Sie befinden sich hier:

Prozessbedingte Kontaminanten in Lebensmitteln

Das Bundesinstitut für Risikobewertung

Acrylamid

Acrylamid ist als Monomer ein aus der Industrie bekannter "Baustein" für Kunststoffe. Schwedische Untersucher haben im April 2002 Acrylamid-Funde in Lebensmitteln veröffentlicht. Die...

Stellungnahmen

 (1)
Datum Titel Größe
03.04.2012
Stellungnahme Nr. 006/2013 des BfR
3-MCPD-Fettsäureester in Lebensmitteln 169.7 KB
PDF-Datei

nach oben

Mitteilungen

 (1)
Datum Titel Größe
07.07.2016
Mitteilung Nr. 020/2016 des BfR
3-MCPD-, 2-MCPD- Glycidyl-Fettsäureester in Lebensmitteln: EFSA und BfR sehen Gesundheitsrisiko vor allem für jüngere Bevölkerungsgruppen 93.2 KB
PDF-Datei

nach oben

Poster

 (1)
Datum Titel Größe
18.09.2011
Poster
Challenges in Analysing Glycidyl Fatty Acid Esters in Edible Oils and Fats 284.2 KB
PDF-Datei

nach oben

Presseinformationen

 (1)
Datum Titel Schlagworte
16.03.2015
08/2015
Neue Omics-Methoden: Wirkungen von Substanzen in sehr niedrigen Konzentrationen besser vorhersehen Benzo[a]pyren, benzo[a]pyrene, Lebensmittelsicherheit

nach oben

Schlagworte

 (1)

nach oben