Justiziariat

Das Justiziariat ist zuständig für Rechtsangelegenheiten des BfR. Es stellt rechtliche Dienstleistungen und Beratung für die Leitung, die Stabstellen sowie die einzelnen Abteilungen zur Verfügung.

Das Aufgabenspektrum des Justiziariats umfasst die Bearbeitung juristischer Angelegenheiten ohne wissenschaftlichen Bezug sowie die Betreuung gerichtlicher und außergerichtlicher Rechtsstreitigkeiten. Es ist zuständig für Verfahren (Antrags- und Widerspruchsverfahren) nach IFG, UIG und VIG sowie für Vertragsprüfungen bzw. -verhandlungen (z. B. von Beschaffungs-, Kooperations- und Konsortialverträgen). Darüber hinaus ist das Justiziariat Ansprechpartner für Fragen zu geistigen Schutzrechten sowie zum Presserecht und übernimmt die juristische Prüfung von Veröffentlichungen.

nach oben

Sonstige Dokumente

 (1)
Datum Titel Größe
01.04.2022
Druckversion, Stand
Das Organigramm des Bundesinstituts für Risikobewertung 195.2 KB
PDF-Datei

nach oben

Komm. Leitung

Kontakt

Besucheranschrift
Max-Dohrn-Str. 8-10
D - 10589 Berlin

Postanschrift
Postfach 12 69 42
D - 10609 Berlin

E-Mail
121@bfr.bund.de

Das BfR-Leitbild

"Wissenschaft im Dienst des Menschen" - lautet das Leitmotiv des BfR.

Cookie-Hinweis

Die BfR-Webseite verwendet nur Cookies, die notwendig sind, um die Webseite nutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung.