Sie befinden sich hier:

BfR-Stellungnahmen 2015

Dokumente

 (36)
Datum Titel Größe
28.12.2015
Aktualisierte Stellungnahme Nr. 004/2016 des BfR
Tiefengrundwasser mit Natriumchloridgehalten von über 25 g pro Liter ist als Lebensmittel nicht geeignet 54.4 KB
PDF-Datei
14.12.2015
Information Nr. 047/2015 des BfR
Tragen von Handschuhen beim Ausweiden schützt Jäger vor Hepatitis E 33.7 KB
PDF-Datei
14.12.2015
Stellungnahme Nr. 048/2015 des BfR
Salmonellen-Bekämpfungsprogramm - Ergebnisse für das Jahr 2014: Gemeinschaftszielwerte wieder erreicht 259.4 KB
PDF-Datei
02.12.2015
Gemeinsame Stellungnahme Nr. 017/2016 des BfR und des FLI
Schutz vor TSE: Spezifiziertes Risikomaterial von kleinen Wiederkäuern sollte weiterhin entfernt und vernichtet werden 83.9 KB
PDF-Datei
26.11.2015
Antualisierte Mitteilung Nr. 046/2015 des BfR
Nahrungsergänzungsmittel, die Dinitrophenol (DNP) enthalten, können zu schweren Vergiftungen bis hin zu Todesfällen führen 36.6 KB
PDF-Datei
16.11.2015
Mitteilung Nr. 043/2015 des BfR
Nahrungsergänzungsmittel mit isolierten Isoflavonen: Bei Einnahme in und nach den Wechseljahren Orientierungswerte für Dosierung und Anwendungsdauer einhalten 40.9 KB
PDF-Datei
12.11.2015
Mitteilung 042/2015 des BfR
Glyphosat: EFSA und Experten von EU-Mitgliedstaaten bestätigen wissenschaftliche Bewertung der deutschen Behörden 28.2 KB
PDF-Datei
09.11.2015
Mitteilung Nr. 041/2015 des BfR
Freisetzung von Metallen aus Kaffeemaschinen und elektrischen Wasserkochern 33.6 KB
PDF-Datei
23.10.2015
Mitteilung 040/2015 des BfR
Behörden der EU-Mitgliedstaaten bescheinigen der BfR-Bewertung der IARC-Monographie zu Glyphosat hohe wissenschaftliche Qualität und Aussagekraft 51.4 KB
PDF-Datei
16.10.2015
Stellungnahme des Wissenschaftsrates
Stellungnahme zum Bundesinstitut für Risikobewertung, 2015 473.3 KB
PDF-Datei
15.10.2015
Information Nr. 039/2015 des BfR
An Krankheitsausbrüchen beteiligte Lebensmittel in Deutschland im Jahr 2014 267.2 KB
PDF-Datei
01.10.2015
Stellungnahme Nr. 035/2015 des BfR
Ergebnisse des Nationalen Rückstandskontrollplanes und des Einfuhrüberwachungsplanes von 2013 belegen hohes Maß an Sicherheit bei Lebensmitteln tierischer Herkunft 197.9 KB
PDF-Datei
08.09.2015
Mitteilung 028/2015 des BfR
BfR-Einschätzung der IARC-Monografie zu Glyphosat in den europäischen Bewertungsprozess eingebracht 63.9 KB
PDF-Datei
04.09.2015
Mitteilung Nr. 027/2015 des BfR
Vorsicht beim Verzehr von bitteren Zucchini 25.0 KB
PDF-Datei
31.08.2015
Stellungnahme Nr. 026/2015 des BfR
Methodenentwicklung für die chemische Charakterisierung von Aromen und Zusatzstoffen in Tabakprodukten 39.7 KB
PDF-Datei
30.07.2015
Mitteilung 024/2015 des BfR
BfR prüft Monographie der Internationalen Agentur für Krebsforschung (IARC) zu Glyphosat - Divergenzverfahren innerhalb der WHO noch nicht aufgehoben 37.1 KB
PDF-Datei
30.07.2015
Stellungnahme Nr. 045/2015 des BfR
Gesundheitliche Bewertung von Zusatzstoffen für Tabakerzeugnisse und elektronische Zigaretten 79.2 KB
PDF-Datei
29.07.2015
Mitteilung 023/2015 des BfR
BfR hat offen über alle vorliegenden Informationen zur Bewertung der Kanzerogenität von Glyphosat berichtet 30.7 KB
PDF-Datei
22.07.2015
Mitteilung Nr. 022/2015 des BfR
BfR-Forschungsprojekt zeigt: Datengrundlage vieler REACH-Registrierungsdossiers muss vervollständigt werden 134.5 KB
PDF-Datei
03.07.2015
Aktualisierte Mitteilung Nr. 020/2015 des BfR
BfR-Zuarbeit im EU-Genehmigungsverfahren von Glyphosat abgeschlossen - BfR empfiehlt, Bericht der Internationalen Agentur für Krebsforschung (IARC) im Verfahren zu berücksichtigen 24.3 KB
PDF-Datei
26.06.2015
Mitteilung Nr. 019/2015 des BfR
Einschätzung zu Gehalten von Glyphosat in Muttermilch und Urin 45.0 KB
PDF-Datei
08.06.2015
Mitteilung Nr. 015/2015 des BfR
Regulatorische Toxikologie im 21. Jahrhundert - Herausforderungen, Perspektiven und Lösungsansätze 40.6 KB
PDF-Datei
08.06.2015
Mitteilung 016/2015 des BfR
Löst Glyphosat Krebs aus? - Divergierende Bewertungen innerhalb der WHO sollen durch Expertengruppe aufgeklärt werden 32.7 KB
PDF-Datei
08.06.2015
Stellungnahme Nr. 044/2015 des BfR
Bisphenol F in Senf: das Auftreten von unerwünschten Wirkungen auf die Gesundheit durch gemessene BPF-Gehalte ist unwahrscheinlich 93.9 KB
PDF-Datei
07.05.2015
Mitteilung Nr. 012/2015 des BfR
EU-Kommission diskutiert kritische Fragen bei der Bewertung von Pflanzenschutzmittelwirkstoffen 33.2 KB
PDF-Datei
06.05.2015
Stellungnahme Nr. 011/2015 des BfR
Zinksalze in Mundwasser und Zahnpasta 120.3 KB
PDF-Datei
30.04.2015
Stellungnahme Nr. 013/2015 des BfR
Mikroplastikpartikel in Lebensmitteln 60.4 KB
PDF-Datei
23.04.2015
Stellungnahme Nr. 010/2015 des BfR
Nikotinfreie E-Shishas bergen gesundheitliche Risiken 149.2 KB
PDF-Datei
07.04.2015
Aktualisierte Stellungnahme Nr. 009/2015 des BfR
Zwei bittere Aprikosenkerne pro Tag sind für Erwachsene das Limit - Kinder sollten darauf verzichten 45.5 KB
PDF-Datei
23.03.2015
Mitteilung 007/2015 des BfR
Löst Glyphosat Krebs aus? 29.1 KB
PDF-Datei
03.03.2015
Mitteilung Nr. 006/2015 des BfR
Neue Daten aus BfR-Humanstudie: Kein Cyanid-Risiko bei Verzehr von Marzipan und Persipan 31.8 KB
PDF-Datei
19.02.2015
Mitteilung Nr. 005/2015 des BfR
Kein Gesundheitsrisiko für Verbraucher durch Bisphenol A-Exposition - BfR unterstützt die Einschätzung der EFSA-Neubewertung 46.2 KB
PDF-Datei
17.02.2015
Mitteilung Nr. 004/2015 des BfR
EU-Zoonosenbericht: Zahl der Campylobacteriose-Fälle unverändert hoch, weitere Zunahme bei Listeriosen 46.3 KB
PDF-Datei
22.01.2015
BfR-Mitteilung Nr. 003/2015
Antibiotikaresistenz in Nutztierbeständen und Lebensmitteln - Ihre Bedeutung für die Humanmedizin und Handlungsoptionen für das Risikomanagement 66.8 KB
PDF-Datei
14.01.2015
Mitteilung des BfR Nr. 002/2015
EU-Wirkstoffprüfung zu Glyphosat: Stand der Dinge und Ausblick 31.5 KB
PDF-Datei
06.01.2015
Mitteilung von DTU, ANSES und BfR Nr. 001/2015
Sicherheit von pflanzlichen Zubereitungen in Lebensmitteln: Mehr Daten erforderlich 54.1 KB
PDF-Datei

nach oben

Schlagworte

 (1)

nach oben

Cookie-Hinweis

Die BfR-Webseite verwendet nur Cookies, die notwendig sind, um die Webseite nutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung.