Sie befinden sich hier:

Forschungsberichte

Sonstige Dokumente

 (10)
Datum Titel Größe
17.08.2020
Zusammenfassender Forschungsbericht zum BfR-Forschungsprojekt „Charakterisierung des zoonotischen Potenzials von Rotaviren des Geflügels“ des BfR
Rotaviren aus Geflügelbeständen können Gene mit Rotaviren aus Säugetieren austauschen - Infektionsrisiko für den Menschen gering 147.1 KB
PDF-Datei
01.03.2014
Projektbericht des BfR
Prüfung von Standardmodellen zur Schätzung der Verbraucherexposition 2.5 MB
PDF-Datei
01.12.2010
Bericht zur Machbarkeitsstudie
Validierung von Expositionsmodellen zur Abschätzung der Verbraucherexposition 1.8 MB
PDF-Datei
01.09.2009
Projektbeschreibung des BfR
Perfluorierte organische Verbindungen in unserer Ernährung (PERFOOD) 43.1 KB
PDF-Datei
15.01.2009
Projektbericht des BfR
LExUKon: Projekt zur Bewertung der lebensmittelbedingten Exposition von Verbrauchern gegenüber Umweltkontaminanten 36.3 KB
PDF-Datei
01.12.2008
Endbericht
Klimawandel bedingte Aufnahme von toxischem Methylquecksilber über den Fischkonsum 2.2 MB
PDF-Datei
01.02.2008
Gemeinsamer Endbericht
Exposition mit Methylquecksilber durch Fischverzehr und Etablierung analytischer Methoden zur Bestimmung von Methylquecksilber in Fischereierzeugnissen 449.7 KB
PDF-Datei
22.01.2008
Projektbericht des BfR
SuConDa: Projekt zur Unterstützung der Entwicklung einer europäischen Verzehrsdatenbank 34.0 KB
PDF-Datei
24.07.2007
Forschungsbericht über das EU-Projekt ISOSTER
Bestimmung des Ursprunges natürlicher Steroidhormone im Rind 151.8 KB
PDF-Datei
01.05.2005
Endbericht
Verfahren zur Ableitung von Höchstgehalten für krebserzeugende Umweltkontaminanten in Lebensmitteln 1.1 MB
PDF-Datei

nach oben

Presseinformationen

 (3)
Datum Titel Schlagworte
12.03.2010
05/2010
Natur- und Sozialwissenschaften erforschen, bewerten und kommunizieren Risiken gemeinsam
20.11.2008
24/2008
Nanotechnologie im Fokus des gesundheitlichen Verbraucherschutzes
10.11.2008
21/2008
Positives Image der Nanotechnologie in den Medien

nach oben

Themenseiten

 (1)
Link
Zielgruppengerechte Risikokommunikation zum Thema Nahrungsergänzungsmittel

nach oben

Cookie-Hinweis

Die BfR-Webseite verwendet nur Cookies, die notwendig sind, um die Webseite nutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung.