Sie befinden sich hier:

Bakterien

Stellungnahmen

 (14)
Datum Titel Größe
13.04.2022
Stellungnahme Nr. 011/2022 des BfR
Bakterielle Lebensmittelinfektionen durch Vibrionen: Gesundheitliche Bewertung zum Vorkommen von Vibrio spp. (Nicht-Cholera-Vibrionen) in Lebensmitteln 480.5 KB
PDF-Datei
30.10.2020
Aktualisierte Stellungnahme Nr. 048/2020 des BfR
Bacillus cereus-Bakterien in Lebensmitteln können Magen-Darm-Erkrankungen verursachen 370.1 KB
PDF-Datei
12.04.2019
Stellungnahme Nr. 013/2019 des BfR
Resistente Keime: Rohkost und Salat gut waschen und frisch selbst zubereiten 265.8 KB
PDF-Datei
23.11.2011
Stellungnahme Nr. 049/2011 des BfR
EHEC-Ausbruch 2011: Aktualisierte Analyse und abgeleitete Handlungsempfehlungen 174.1 KB
PDF-Datei
26.07.2011
Aktualisierte Stellungnahme Nr. 031/2011 des BfR
Bedeutung von EHEC O104:H4 in Bockshornkleesamen, die zu anderen Lebensmitteln als Sprossen und Keimlingen weiterverarbeitet werden 122.0 KB
PDF-Datei
05.07.2011
Stellungnahme Nr. 023/2011 des BfR
Bedeutung von Sprossen und Keimlingen sowie Samen zur Sprossenherstellung im EHEC O104:H4 Ausbruchsgeschehen im Mai und Juni 2011 442.9 KB
PDF-Datei
30.06.2011
Stellungnahme Nr. 022/2011 des BfR
Samen von Bockshornklee mit hoher Wahrscheinlichkeit für EHEC O104:H4 Ausbruch verantwortlich 47.0 KB
PDF-Datei
18.06.2011
Stellungnahme Nr. 021/2011 des BfR
EHEC: Zum Schutz vor Infektionen ist das Einhalten allgemeiner Hygieneregeln besonders wichtig 44.4 KB
PDF-Datei
07.06.2011
Stellungnahme Nr. 019/2011 des BfR
Enterohämorrhagische Escherichia coli (EHEC) O104:H4: ein erstes bakteriologisches Kurzporträt 32.5 KB
PDF-Datei
06.06.2011
Stellungnahme Nr. 020/2011 des BfR
EHEC: Was macht das BfR im aktuellen EHEC-Ausbruchsgeschehen? 42.0 KB
PDF-Datei
06.06.2011
Stellungnahme Nr. 018/2011 des BfR
Sprossen und Keimlinge als mögliche Ursache der EHEC-Infektionen: BfR unterstützt Niedersachsen bei der Aufklärung 36.9 KB
PDF-Datei
31.05.2011
Stellungnahme Nr. 016/2011 des BfR
EHEC-Erreger noch nicht typisiert: Tomaten, Salatgurken und Blattsalate sollten dennoch weiterhin nicht roh verzehrt werden 27.7 KB
PDF-Datei
30.11.2009
Stellungnahme Nr. 011/2010 des BfR
Vorkommen von pathogenen Mykobakterien bei Mastschweinen 140.9 KB
PDF-Datei
01.02.2002
Stellungnahme des BgVV;
Gesundheitliche Bewertung isolierter Bakterienstämme als konzentrierte probiotische Lebensmittel/Nahrungsergänzungsmittel 48.1 KB
PDF-Datei

nach oben

Information

 (1)
Datum Titel Größe
13.09.2005
Information Nr. 008/2006
Überleben Bakterien das Waschen in der Waschmaschine? 34.5 KB
PDF-Datei

nach oben

Mitteilungen

 (1)
Datum Titel Größe
11.10.2019
Mitteilung Nr. 040/2019 des BfR
Rückruf von Milch: Fragen und Antworten zum „Wasserkeim“ Aeromonas hydrophila 154.3 KB
PDF-Datei

nach oben

Präsentationen

 (1)
Datum Titel Größe
25.03.2011
Präsentation Dr. Martin Dorner, RKI
Botulismus heute - Klinische Relevanz und Diagnostik 1.2 MB
PDF-Datei

nach oben

Publikationen - Merkblätter für Verbraucher

 (1)
Datum Titel Größe
29.10.2020
Merkblatt für Verbraucher
Verbrauchertipps: Schutz vor lebensmittelbedingten Erkrankungen durch bakterielle Toxine 765.3 KB
PDF-Datei

nach oben

Presseinformationen

 (15)
Datum Titel Schlagworte
27.07.2022
28/2022
Aufbereitete Abwässer in der Landwirtschaft: Gesundheitliches Risiko durch Krankheitserreger auf Obst und Gemüse?
04.11.2019
42/2019
Bakteriophagen: Alte Meister neu entdeckt
08.11.2018
40/2018
Resistente Keime: Können Rohkost und Salat ein Gesundheitsrisiko sein?
07.08.2015
20/2015
Zivilgerichte bewerten die Empfehlungen des BfR in der EHEC-Krise im Jahr 2011 als rechtmäßig
13.06.2012
20/2012
Schutz vor EHEC: Sorgfältiger Umgang mit Rohmilch, rohem Fleisch und Sprossen notwendig
23.12.2011
45/2011
EHEC-Ausbruch 2011: Ein Resümee aus Sicht der Risikobewertung
29.11.2011
41/2011
EHEC-Ausbruch 2011: Empfehlungen zum Umgang mit Sprossen
21.07.2011
23/2011
EHEC: BfR, BVL und RKI konkretisieren Verzehrsempfehlung zu rohen Sprossen und Keimlingen
05.07.2011
21/2011
EHEC O104:H4-Ausbruchsgeschehen in Deutschland aufgeklärt: Auslöser waren Sprossen von aus Ägypten importierten Bockshornkleesamen
12.06.2011
018/2011
EHEC-Ausbruch: BfR rät auch vom Verzehr von selbstgezogenen rohen Sprossen und Keimlingen ab
11.06.2011
17/2011
EHEC-Ausbruch: BfR bestätigt Kontamination von Sprossen mit O104:H4
10.06.2011
16/2011
Neue Erkenntnisse zum EHEC-Ausbruch
09.06.2011
15/2011
Verzehrsempfehlungen dienen dem Schutz von Verbrauchern vor EHEC
03.06.2011
14/2011
Neue epidemiologische Daten untermauern bisherige Verzehrsempfehlung des BfR
01.06.2011
13/2011
EHEC-Keime auf spanischen Gurken stimmen nicht mit dem Erreger-Typ der betroffenen Patienten überein

nach oben

Cookie-Hinweis

Die BfR-Webseite verwendet nur Cookies, die notwendig sind, um die Webseite nutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung.