Sie befinden sich hier:

Muttermilch

Im ersten Lebenshalbjahr soll die Säuglingsernährung ausschließlich mit Muttermilch oder alternativ mit Muttermilchersatzprodukten erfolgen. Auch nachdem begonnen wurde, Beikost zu füttern (frühestens ab dem fünften Lebensmonat, spätestens ab dem siebenten Lebensmonat), kann und soll weiter gestillt werden. Beim Stillen nach Bedarf wird ausreichend Muttermilch für ein oder gegebenenfalls auch mehrere Kinder gebildet.

Nach der Geburt des Kindes bilden die mütterlichen Brustdrüsen für zwei bis drei Tage das Kolostrum (Vormilch), danach die Übergangsmilch und schließlich ca. zwei Wochen nach der Geburt die reife Muttermilch.

Die besonderen Inhaltsstoffe der Muttermilch bewirken eine verminderte Anfälligkeit des Kindes für Infektionen und eine langfristige Prägung des Immunsystems, so dass immunologisch vermittelte Krankheiten des Kindes- und Erwachsenenalters wie Diabetes mellitus und Zöliakie bei ehemals Gestillten weniger häufig auftreten. In Abhängigkeit von der Stilldauer neigen mit Muttermilch ernährte Kinder im späteren Alter auch weniger zu Übergewicht als nicht oder nur kurz gestillte Säuglinge.

Das BfR ist Sitz der Nationalen Stillkommission, die die Bundesrepublik in Fragen der Stillförderung und der Beseitigung von Stillhindernissen berät.

Stellungnahmen

 (1)
Datum Titel Größe
06.11.2012
Stellungnahme Nr. 040/2012 des BfR
Empfehlungen zur hygienischen Zubereitung von pulverförmiger Säuglingsnahrung 71.9 KB
PDF-Datei

nach oben

Information

 (1)
Datum Titel Größe
23.03.2011
Information Nr. 011/2011 des BfR
Frauenmilch: Dioxingehalte sinken kontinuierlich 45.0 KB
PDF-Datei

nach oben

Präsentationen

 (3)
Datum Titel Größe
02.12.2011
Präsentation Lisa Fehrenbach, Deutscher Hebammen Verband e. V.
Praktische Aspekte beim Stillen von Frühgeborenen 420.7 KB
PDF-Datei
02.12.2011
Abstract Lisa Fehrenbach, Deutscher Hebammen Verband e. V.
Praktische Aspekte beim Stillen von Frühgeborenen 228.7 KB
PDF-Datei
02.12.2011
Präsentation Professor Christoph Bührer, Charité Berlin
Muttermilch für Frühgeborene 1.5 MB
PDF-Datei

nach oben

Protokoll

 (1)
Datum Titel Größe
27.06.2011
Expertengespräch im BfR
Alkohol in Schwangerschaft und Stillzeit 94.0 KB
PDF-Datei

nach oben

Presseinformationen

 (23)
Datum Titel Schlagworte
11.02.2016
08/2016
BfR-Studie bestätigt: Kein Glyphosat in Muttermilch nachweisbar
30.06.2015
16/2015
Nationale Stillkommission und BfR empfehlen Müttern, weiterhin zu stillen
28.04.2014
09/2014
Muttermilch für das eigene Kind - ab jetzt auch in der Kita!
06.11.2012
37/2012
Säuglingsnahrung in Babyflaschen möglichst frisch zubereiten
28.10.2011
37/2011
Künstliche Säuglingsmilch ist nicht gleichwertig mit Muttermilch
21.07.2009
19/2009
Checkliste für die Zeit nach der Geburt
29.09.2008
16/2008
Stillen fördern: Goldrichtig!
20.06.2005
20/2005
Stillen ohne wenn und aber
01.10.2004
13/2004
Lust statt Last - Beim Stillen gilt Norwegen als Vorbild
15.07.2004
08/2004
Wie lange stillen Mütter in Deutschland?
01.10.2003
22/2003
Neues Internetportal zum Stillen
04.07.2003
17/2003
Supercocktail Muttermilch schützt auch vor Übergewicht im Kindesalter
14.05.2003
11/2003
Checkliste für Wöchnerinnen klärt Fragen rund ums Stillen
12.11.2002
02/2002
Codex-Komitee erzielt Fortschritte bei der Erarbeitung von internationalen Standards für Säuglings- und Kleinkindernahrung
02.10.2002
24/2002
Stillen: Gesunde Mütter - Gesunde Babys
22.01.2002
01/2002
BgVV startet Studie zum Vorkommen von bromierten Flammschutzmitteln in Muttermilch
04.12.2001
38/2001
Arbeit an internationalen Standards für Säuglingsnahrung und an Richtlinien für Nahrungsergänzungsmittel auf gutem Weg
27.09.2001
31/2001
"Stillen im Informationszeitalter" - die persönliche Beratung bleibt die wichtigste Informationsquelle!
10.07.2001
20/2001
Stillempfehlungen der Nationalen Stillkommission gibt es jetzt auch in italienischer und russischer Sprache
28.09.2000
21/2000
Stillen: Es ist Dein Recht!
10.08.2000
15/2000
Belastung der Bevölkerung mit Dioxinen und anderen unerwünschten Stoffen in Deutschland deutlich zurückgegangen
06.07.2000
11/2000
Stillempfehlungen der Nationalen Stillkommission in türkischer Sprache erhältlich
30.09.1999
15/1999
"Stillen: für das Leben lernen" - Weltstillwoche im Herbst 1999

nach oben

Themenseiten

 (2)
Link
Gesundheitliche Bewertung von Säuglingsnahrung
Nationale Stillkommission

nach oben