Sie befinden sich hier:

BfR-Symposium „Insekten als Lebens- oder Futtermittel: Nahrung der Zukunft?“ Bericht zum Symposium am 24. Mai 2016

In vielen Regionen der Welt werden Insekten von Menschen verspeist. In Europa hingegen ist der Verzehr von Insekten wenig verbreitet. In Europa beginnt dazu eine öffentliche Diskussion. Im Fokus steht die Möglichkeiten einer industriellen Zucht und Verarbeitung von Insekten als Lebens- und Futtermittel. Das BfR hat dazu ein Symposium veranstaltet.

Der Artikel wurde auf dem Springer Link Wissenschaftsverlag veröffentlicht.

BfR-Symposium „Insekten als Lebens- oder Futtermittel: Nahrung der Zukunft?“ Bericht zum Symposium am 24. Mai 2016
Bernd Schäfer, Niels Bandick, Astrid Epp, Karen-I. Hirsch-Ernst, Johannes Pucher, Regina Schumann, Markus Spolders, Bettina Wagner, Alfonso Lampen

Journal für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
September 2016, Volume 11, Issue 3, pp 281–289
First published online: July 25, 2016
DOI 10.1007/s00003-016-1038-0

http://link.springer.com/article/10.1007%2Fs00003-016-1038-0

nach oben

Presseinformationen

 (1)
Datum Titel Schlagworte
24.05.2016
16/2016
Insekten als Lebens- und Futtermittel - Nahrung der Zukunft? Insekten, Lebensmittelsicherheit, Risikowahrnehmung

nach oben