Sie befinden sich hier:

Präsentationen zu den Vorträgen vom 10. November 2008

Folgende Präsentationen wurden am Montag, 10. November 2008, im Rahmen des sechsten BfR-Forums Verbraucherschutz gezeigt und sind abrufbar:

nach oben

Präsentationen

 (8)
Datum Titel Größe
10.11.2008
Präsentation Professor Dr. Wolfgang Koch, Fraunhofer Institut für Toxikologie und experimentelle Medizin (ITEM), Hannover
Dynamik und Analytik luftgetragener, synthetischer Nanopartikel 1019.4 KB
PDF-Datei
10.11.2008
Präsentation Dr. Wolfgang Kreyling, Helmholtz Zentrum München
Biokinetik und Toxikologie inhalierter Nanopartikel 1.5 MB
PDF-Datei
10.11.2008
Präsentation Professor Dr. Tilman Butz, Universität Leipzig
Gibt es ein Risiko von Nanomaterialien aus dermatologischer Sicht? 6.0 MB
PDF-Datei
10.11.2008
Präsentation Professor Dr. Dr. Alfonso Lampen, BfR
Nanotechnologie und Lebensmittelsicherheit 949.3 KB
PDF-Datei
10.11.2008
Präsentation Dr. Rolf Hertel, BfR
Forschungsbedarf aus der Perspektive der Bundesinstitutionen 115.9 KB
PDF-Datei
10.11.2008
Präsentation Dr. Petra Wolff, Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Forschung zu Auswirkungen von Nanomaterialien - die Strategie des BMBF 430.4 KB
PDF-Datei
10.11.2008
Präsentation Professor Dr. Michael Veith, Leibniz-Institut für Neue Materialien (INM), Saarbrücken
Forschung zur Zelladhäsion und deren Beeinflussung durch nanostrukturierte Oberflächen 10.2 MB
PDF-Datei
10.11.2008
Präsentation Dr. Hermann Stamm, Institute for Health and Consumer Protection, Ispra, Italien
Forschungsbedarf und Aktivitäten der Europäischen Kommission 2.3 MB
PDF-Datei

nach oben

Sonstige Dokumente

 (2)
Datum Titel Größe
10.11.2008
Begrüßung Professor Dr. Dr. Andreas Hensel, Präsident des BfR
Nanotechnologie im Fokus des gesundheitlichen Verbraucherschutzes 206.7 KB
PDF-Datei
10.11.2008
Auftaktdiskussion
Nanotechnologie - Fluch oder Segen? Stellungnahmen gesellschaftlicher Akteure 179.5 KB
PDF-Datei

nach oben

  • Folgen Sie uns:
  • Logo Twitter
  • Logo YouTube
  • Logo Instagram