Sie befinden sich hier:

Fachgruppenleitung Risikoforschung, -wahrnehmung, -früherkennung und -folgenabschätzung

Name

  • Dr. Mark Lohmann

Funktion

  • Leiter Fachgruppe 22 „Risikoforschung, -wahrnehmung, -früherkennung und -folgenabschätzung“

Lebenslauf

  • seit 08/2010 Fachgruppenleiter für Risikoforschung, -wahrnehmung, -früherkennung und –folgenabschätzung der Abteilung Risikokommunikation am Bundesinstitut für Risikobewertung
  • 05/2008 – 07/2010 Leiter des Labors für Lebensmittelsensorik am Technologie-Transfer-Zentrum Bremerhaven
  • 10/2006 – 04/2008 Projektleiter für den Bereich Lebensmitteltechnologie und Bioverfahrenstechnik am Technologie-Transfer-Zentrum Bremerhaven
  • 11/2001 – 09/2006 Projektmanager am Bioinformatikzentrum der Universität zu Köln (Cologne University Bioinformatics Center, CUBIC)
  • 12/97 – 10/2001 Promotion im Fachbereich Molekulare Pharmakologie am Pharmakologischen Institut für Naturwissenschaftler, Universität Frankfurt am Main; Thematik: Expression der GTPasen Rho, Arf1, Arf6 und Rab5a in Xenopus laevis oozyten und deren Rolle beim Membrantransport
  • 01/95 – 11/97 Studium der Biochemie, Universität Frankfurt am Main
  • 10/1992 – 12/1994 Studium der Biologie, Universität Frankfurt am Main

Forschungsprojekte

  • Risikofaktor Ausweichverhalten: Identifizierung von Determinanten für gesundheitsschädliche Ausweichmaßnahmen nach Risikobewertungen und Medienberichten über Lebensmittel- und Produktsicherheit
  • Zielgruppengerechte Risikokommunikation zum Thema Nahrungsergänzungsmittel
  • Analyse der Risikowahrnehmung gegenüber der Nanotechnologie und Pflanzenschutzmittel in Lebensmitteln

Ausgewählte Publikationen

  • Risikoforschung – Herausforderungen und Methoden der Risikokommunikation Food Hygiene & Qualität Praxis (Behr´s Verlag), Ausgabe 1/2011
  • A German view of the risks and opportunities of nanotechnology and nanoproducts Lohmann, Epp, Böl Nano Magazine, Issue 21, 2011
  • An enzyme-based extraction process for the purification and enrichment of vegetable proteins to be applied in bakery products European Food research and Technology, 228(2), 177-186 (2008) M. Bildstein, M. Lohmann, C. Hennigs, A. Krause, H. Hilz
  • Chill-On Develops Prototype RFID-Enabled Time-Temperature Indicator RFID Journal 15. November 2007
  • Lysine and polyamines are substrates for transglutamination of Rho by the Bordetella dermonecrotic toxin (Infect Immun. 2001 Dec: 69(12):7663-70) G. Schmidt, U.-M. Goehring, J. Schirmer, S. Uttenweiler-Joseph, M. Wilm, M. Lohmann, A. Giese, G. Schmalzing, K. Aktories

nach oben

Sonstige Dokumente

 (1)
Datum Titel Größe
01.10.2019
Druckversion, Stand
Das Organigramm des Bundesinstituts für Risikobewertung 108.0 KB
PDF-Datei

nach oben

  • Folgen Sie uns:
  • Logo Twitter
  • Logo YouTube
  • Logo Instagram

Kontakt

Besucheranschrift
Max-Dohrn-Str. 8-10
D - 10589 Berlin

Postanschrift
Postfach 12 69 42
D - 10609 Berlin

Telefon
030-18412-22203

Fax
030-18412-622203

E-Mail
22@bfr.bund.de

Das BfR-Leitbild

"Wissenschaft im Dienst des Menschen" - lautet das Leitmotiv des BfR.