Sie befinden sich hier:

Erneuter Nachweis von Carbapenemase-bildenden E. coli bei Schweinen in Deutschland in 2015 und 2016

Die Ergebnisse der Charakterisierung der Isolate von den beiden Schlachtgruppen zeigen, dass diese E. coli-Isolate eng verwandt sind mit Isolaten (R29, R178), die in 2011 bei einem anderen Schweinebestand in Deutschland gefunden und beschrieben wurden. Die Situation bzgl. Verbreitung muss weiterhin intensiv beobachtet werden, Studien zu den epidemiologischen Zusammenhängen sollten durchgeführt werden.

Recurrent detection of VIM-1-producing Escherichia coli clone in German pig production
Alexandra Irrgang, Jennie Fischer, Mirjam Grobbel, Silvia Schmoger, Tanja Skladnikiewicz-Ziemer, Katharina Thomas, Andreas Hensel, Bernd-Alois Tenhagen, Annemarie Käsbohrer*

Journal of Antimicrobial Chemotherapy
First published online: December 21, 2016
DOI: 10.1093/jac/dkw479

http://jac.oxfordjournals.org/content/early/2016/12/20/jac.dkw479.full?keytype=ref&ijkey=PvmvONXczqTy5ET

nach oben