Sie befinden sich hier:

BfR-Symposium „Die Rolle der Bioverfügbarkeit im Rahmen der Risikobewertung am Beispiel Spurenelemente“

(16.01.2013 - 17.01.2013)

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) wird am 16. und 17. Januar 2013 eine international ausgerichtete Veranstaltung zur Rolle der Bioverfügbarkeit von Stoffen im Rahmen von Bewertungsverfahren durchführen. Dabei werden Fragen zur Definition der Bioverfügbarkeit (aus Sicht der Humanernährung, Tierernährung und Pharmakologie), analytische Herausforderungen, sowie methodische Ansätze zur Messung der Bioverfügbarkeit diskutiert.

Ziel dieser Auftaktveranstaltung ist es, offene Fragestellungen zur Definition und Anwendung des Begriffs der Bioverfügbarkeit in Futter- und Lebensmitteln aufzuzeigen. Antworten und mögliche Lösungen sollen in weiteren Expertenworkshops im Verlauf des Jahres 2013 erarbeitet werden.

nach oben

Publikationen - Tagungsbände/Proceedings

 (1 Dokument)
Datum Titel Größe
29.10.2013
Tagungsband zum Symposium im BfR am 16. und 18. Januar 2013, Veröffentlichung
Die Rolle der Bioverfügbarkeit im Rahmen der Risikobewertung am Beispiel Spurenelemente 3.0 MB
PDF-Datei

nach oben

Programm

 (1 Dokument)
Datum Titel Größe
16.01.2013
Programm
BfR-Symposium „Die Rolle der Bioverfügbarkeit im Rahmen der Risikobewertung am Beispiel Spurenelemente“ 74.1 KB
PDF-Datei

nach oben

  • Folgen Sie uns:
  • Logo Twitter
  • Logo YouTube
  • Logo Instagram

Veranstaltungen

KWMoDiMiDoFrSaSo
311234567
32891011121314
3315161718192021
3422232425262728
352930311234