Sie befinden sich hier:

Wild

Stellungnahmen

 (4)
Datum Titel Größe
27.06.2017
Aktualisierte Stellungnahme Nr. 011/2017 des BfR
Wildschweinfleisch kann den Duncker'schen Muskelegel enthalten 70.3 KB
PDF-Datei
16.05.2011
Stellungnahme Nr. 048/2011 des BfR
Dioxin- und PCB-Gehalte in Wild stellen keine Gesundheitsgefahr dar 144.2 KB
PDF-Datei
03.12.2010
Stellungnahme Nr. 040/2011 des BfR
Bleibelastung von Wildbret durch Verwendung von Bleimunition bei der Jagd 464.0 KB
PDF-Datei
28.06.2006
Stellungnahme Nr. 047/2006 des BfR
Leitfaden für die sensorische Untersuchung und Beurteilung von Wild 176.4 KB
PDF-Datei

nach oben

Information

 (2)
Datum Titel Größe
19.06.2013
Information des BfR
Fachgespräch „Wildbrethygiene“ am 20. März 2013 59.7 KB
PDF-Datei
02.01.2006
Information Nr. 01/2006 des BfR
Tipps für Jäger zum Umgang mit Wildfleisch 52.5 KB
PDF-Datei

nach oben

Präsentationen

 (34)
Datum Titel Größe
19.03.2013
Präsentation Professor Dr. Hans Schenkel, Universität Hohenheim
Stoffkreisläufe in unserer „Natur/Kultur“-Landschaft 888.4 KB
PDF-Datei
19.03.2013
Präsentation Dr. Nicole Wellbrock, Thünen - Institut
Blei, Kupfer und Zink in Waldböden 704.8 KB
PDF-Datei
19.03.2013
Präsentation Dr. Thomas Strumpf, Julius Kühn-Institut
Risikobewertung von Schadelementen (Schwermetallen) im System Boden-Pflanze 633.6 KB
PDF-Datei
19.03.2013
Präsentation Matthias Neumann, Thünen - Institut
Auswirkung der Lebensräume auf die Nahrungswahl von Schalenwild 2.6 MB
PDF-Datei
18.03.2013
Präsentation Dr. Monika Lahrssen-Wiederholt, BfR
Alle(s) Wild? Welche Fragen wurden gestellt? Welche Antworten kann es geben? 1.7 MB
PDF-Datei
18.03.2013
Präsentation Dr. Christine Müller-Graf und Christine Sommerfeld, beide BfR
Status: Blei, Kupfer und Zink im Wildbret 291.3 KB
PDF-Datei
18.03.2013
Präsentation Dr. Heike Itter und Dr. Ulrike Pabel, beide BfR
Toxikologie von Blei, Kupfer und Zink 106.3 KB
PDF-Datei
18.03.2013
Präsentation Dr. Ellen Ulbig, BfR
Bioverfügbarkeit von Blei, Kupfer, Zink durch jagdlich verwendete Büchsengeschosse 418.2 KB
PDF-Datei
18.03.2013
Präsentation Prof. Dr. Hermann Fromme, LGL Bayern
Bioverfügbarkeit von Blei, Kupfer und Zink - Teil 2 946.0 KB
PDF-Datei
18.03.2013
Präsentation Dr. Daniel Hoffmann, VJS
Wie viel Wild wird in Jägerfamilien verzehrt? 1.4 MB
PDF-Datei
18.03.2013
Präsentation Dr. Gerhard Heinemeyer, BfR
Welche neuen Erkenntnisse ergeben sich für die Schwermetallexposition aus Jagdmunition? 164.7 KB
PDF-Datei
18.03.2013
Präsentation Dr. Helmut Schafft und Dr. Antje Gerofke, beide BfR
Risikobewertung von Blei, Kupfer und Zink in Wildbret 71.7 KB
PDF-Datei
18.03.2013
Präsentation Mag. Iris Irschik, Institut für Fleischhygiene, Fleischtechnologie und Lebensmittelwissenschaft, Veterinärmedizinische Universität Wien
Kupfer im Wildbret - welche Einflussfaktoren sind zu beachten? 604.8 KB
PDF-Datei
18.03.2013
Präsentation Dr. Rickard Bjerselius, Emma Halldin Ankarberg, National Food Agency, Sweden
Lead in game in Sweden 1.7 MB
PDF-Datei
18.03.2013
Präsentation Carl Gremse, HNE Eberswalde
„Getroffen und erlegt“ - Tierschutzgerechter Geschosseinsatz 4.2 MB
PDF-Datei
18.03.2013
Präsentation Bernd Bahr, BDB
Feldstudien der Berufsjäger 594.4 KB
PDF-Datei
18.03.2013
Präsentation Dr. Daniel Hoffmann, VJS
Wa(h)re Alternativen - Fragebogenaktion DJV 2.0 MB
PDF-Datei
04.11.2011
Präsentation Dr. Monika Lahrssen-Wiederholt, BfR
Fachliches Fazit des ersten Tages 100.3 KB
PDF-Datei
04.11.2011
Präsentation Dr. Wolfgang Lutz, DFV
Aus der Sicht des Fleischerhandwerks 5.5 MB
PDF-Datei
04.11.2011
Präsentation Dr. Klaus Berger, EPEGA
Bleibelastung in Wildbret: Auswirkungen auf die Lebensmittelwirtschaft 31.2 KB
PDF-Datei
04.11.2011
Präsentation Jürgen Hammerschmidt, BAGJE
Gesundheits- und Umweltaspekte bei der Verwendung von Bleimunition bei der Jagd - Position der Bundesarbeitsgemeinschaft der Jagdgenossenschaften und Eigenjagden (BAGJE) 55.6 KB
PDF-Datei
04.11.2011
Präsentation Angelika Michel-Drees, Verbraucherzentrale Landesverband
Gesundheits- und Umweltaspekte bei der Verwendung von Bleimunition bei der Jagd - Position des Verbraucherschutzes 94.9 KB
PDF-Datei
04.11.2011
Präsentation Rainer Altenkamp, NABU
Bleimunition: Ein Problem des Arten- und Tierschutzes bei Greifvögeln 2.4 MB
PDF-Datei
04.11.2011
Präsentation Bernhard Knöbel, JSM
Gesundheits- und Umweltaspekte bei der Verwendung von Bleimunition bei der Jagd - Position der Waffen- und Munitionshersteller 464.3 KB
PDF-Datei
03.11.2011
Präsentation Dr. Heike Itter, BfR
Toxikologie von Blei 154.1 KB
PDF-Datei
03.11.2011
Präsentation PD Dr. Gerhard Heinemeyer, BfR
Exposition des Verbrauchers mit Blei 603.6 KB
PDF-Datei
03.11.2011
Präsentation Dr. Niels Bandick, BfR
Fleischhygiene bei der Jagd - Risiken bleihaltiger Jagdmunition für die Wildbrethygiene 336.3 KB
PDF-Datei
03.11.2011
Präsentation Professor Dr. Thomas Richter, Hochschule Nürtingen
Bleifrei und Tierschutz? 1007.5 KB
PDF-Datei
03.11.2011
Präsentation Dr. Jens Utermann, UBA
Gesundheits- und Umweltaspekte bei der Verwendung von Blei-Munition bei der Jagd - Aspekte des Boden und Grundwasserschutzes 2.0 MB
PDF-Datei
03.11.2011
Präsentation Jürgen Thier-Kundke, BfR
Risikokommunikationsstrategien zur Bleibelastung in Wildbret 149.9 KB
PDF-Datei
03.11.2011
Präsentation Carl Gremse, HNE
Ergänzende Untersuchungen zum Einsatz bleifreier Geschosse zur Jagd auf Schalenwild 988.3 KB
PDF-Datei
03.11.2011
Präsentation Ingo Rottenberger, DEVA
Abprallverhalten von Jagdmunition 3.7 MB
PDF-Datei
03.11.2011
Präsentation Elisabeth Emmert, ÖJV
Stellungnahme des Ökologischen Jagdverbands (ÖJV) und Deutschen Naturschutzrings (DNR) zur Verwendung bleifreier Munition 34.1 KB
PDF-Datei
03.11.2011
Präsentation Dr. Wolfgang Bethe, DJV
Jagdmunition und Gesundheitsgefährdung des Menschen durch den Verzehr von Wildbret - Position des Deutschen Jagdschutzverbandes 2.5 MB
PDF-Datei

nach oben

Berichte

 (1)
Datum Titel Größe
19.12.2014
Abschlussbericht des BfR
Forschungsprojekt „Lebensmittelsicherheit von jagdlich gewonnenem Wildbret“ (LEMISI) 72.7 KB
PDF-Datei

nach oben

Fragen und Antworten

 (1)
Datum Titel
03.11.2011 Fragen und Antworten zum Verzehr von Wild, das mit bleihaltiger Munition geschossen wurde

nach oben